Dienstag, 07. Februar 2023
Notruf: 112

Gerätehaus

Das Gerätehaus im Alten Graben 18 wurde 1995/96 gebaut und beinhaltet:

gerätehaus

• Erdgeschoss

- 7 Garagen für Einsatzfahrzeuge und Technik
- Umkleide, Sanitärbereich, Atemschutzwerkstatt, Schlauchlager, Werkstatt der Gerätewarte

 

• 1. Obergeschoss

- Jugendfeuerwehr-Raum
- Büro der Stadtbrandmeister & Wehrführung und integrierter FEZ (Feuerwehr Einsatzzentrale)
- Frauen Umkleide, Sanitärbereich
- Lager, Bekleidungskammer

 

• 2. Obergeschoss

- Florianstube mit Teeküche
- Großer Schulungsraum für 100 Kameraden
- Lager für Spielmannszug

 

• 2 Wohnungen mit separatem Eingang