Sonntag, 04. Dezember 2022
Notruf: 112
  • Feuerwehrverein - Öffentlichkeitsarbeit

  • Spielmannszug - eine starke Truppe!

  • Jugendfeuerwehr Eisfeld - Nachwuchsförderung

  • Einsatzgeschehen 2022

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

12h-Dienst der Jugendfeuerwehr

Am Samstag, den 8. Oktober, konnten sich die Jungs und Mädchen unserer Jugendfeuerwehr wieder wie in der Berufsfeuerwehr fühlen.

Es stand wieder ein 12-Stunden-Dienst an, in dem sie mehre Einsätze als Feuerwehr abarbeiten durften. Die Betreuer der Jugendfeuerwehr haben sie wieder allerhand ausgedacht, um für die Kid's einen schönen Tag zu gestalten. Los ging es um 9.00 Uhr mit Wacheinteilung und Fahrzeug-Check. Gegen 10.00 Uhr leutete zum ersten Mal die Alarmglocke. Es galt einen Waldbrand zu löschen. Hier konnten die unterschiedlichen Ausrüstungsgegenstände für Waldbrandbekämpfung getestet werden. Im Anschluß gab es ein gemeinsames Mittagessen. Nach dem Mittagessen erfüllte die Jugendfeuerwehr ein Versprechen, dass sie zu ihrer 30-Jahr-Feier abgegeben hatten. Sie pflanzten im Eisfelder Forst neue Bäume. Ein kleiner Eichenwald soll dort entstehen. Im Laufe des Tages gab es noch 2 weitere Einsätze. So musste ein brennender Hecksler gelöscht und 2 vermisste Personen gesucht  werden. Gegen 21 Uhr Abends wurde der Dienst beendet. Die Kid's konnten erfolgreich zeigen, was sie in den letzten Jahren gelernt haben. Ein großer Dank an Alle Betreuer und Unterstützer, die zum Gelingen des Tages beigetragen haben.