Donnerstag, 16. August 2018
Notruf: 112
  • Einsatzgeschehen 2018

  • Spielmannszug - eine starke Truppe!

  • Feuerwehrverein - Öffentlichkeitsarbeit

  • Jugendfeuerwehr Eisfeld - Nachwuchsförderung

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Einsatzbilanz 2017

Ereignisreiches Jahr für unsere Feuerwehren...

Seit dem 1. Januar 2017 werden Einsätze der Feuerwehren im Landesamt für Statistik Thüringen neu gegliedert und erfasst.

 

Wurden noch 2016 vier unserer Feuerwehren zu einem Brand alarmiert, so waren es 4 Einsätze für 4 Feuerwehren. Mit der neuen Statistikgliederung erfolgt die Erfassung nunmehr ereignisbezogen. Das heißt zum Beispiel bei einem Brand zu dem unsere 5 Feuerwehren alarmiert wurden und gearbeitet haben ist es nun 1 Ereignis (Einsatz) mit Beteiligung von 5 Feuerwehren.

Im vergangenen Jahr 2017 wurden von unseren Eisfelder Feuerwehren 114 Einsätze abgearbeitet. Die Einheiten sind zu 82 Technischen Hilfeleistungen sowie zu 32 Brandereignissen gerufen worden.

16251520 2200430290181111 12662873 o

 

Das Aufgabengebiet war wie jedes Jahr wieder breit gefächert. So wurden bei 20 alarmierten Verkehrsunfällen unter anderem  2 Personen aus ihrer lebensbedrohlichen Lage gerettet und an den Rettungsdienst zur ärztlichen Behandlung übergeben.

2017 vku a73

 

Neben vielen Klein- und Mittelbränden musste ein Wohnhausbrand in unserem Ortsteil Waffenrod sowie ein größerer Lüftungsanlagenbrand in unserem Industriegebiet Süd abgearbeitet werden.

 

IMG 2159 

 

IMG 1910

 

Einzelauflistung der Alarmierungen 2017:

  • Stützpunktfeuerwehr Eisfeld - 87
  • Ortsteilfeuerwehr Harras - 30
  • Ortsteilfeuerwehr Bockstadt/Herbartswind - 12
  • Ortsteilfeuerwehr Hirschendorf - 3
  • Ortsteilfeuerwehr Waffenrod/Hinterrod - 14

 

Die Wehrführungen der Eisfelder Feuerwehren bedanken sich für die Einsatzbereitschaft 2017 und wünschen den Kameradinnen und Kameraden alles Gute im neuen Jahr....